News:

Fall "Hüfte": Eingebrochene Hüftkopfnekrose

22.03.2021

Problem:Eingebrochene Hüftkopfnekrose Lösung:Hüftprothese (Hüft-TEP) Anamnese:- 52-jährige Patientin- Z.n. Hüft-TEP links bei Hüftkopfnekrose- Seit 9 Monaten zunehmende Schmerzen auch im rechten Hüftgelenk- Schmerzen im Sitzen und bei Belastung- Schmerzfreie Gehstrecke auf ca. 1-2 Kilometer ...

Mehr

Digitale Patientenveranstaltung „Hüfte“

16.03.2021

Das schmerzhafte Hüftgelenk – von Arthroseprävention bis zum künstlichen Hüftgelenk Kostenlose, digitale Patienteninformationsveranstaltung Wann: 16.03.2021, 16:30 – ca. 17:30 UhrWo: Digital übers Internet (Nach Anmeldung erhalten Sie alle notwendigen Informationen) > Download ...

Mehr

Neues zur medialen Schlittenprothese

Seit zwanzig Jahren implantieren die Chirurgen der go:h mediale und laterale Schlittenprothesen. Bis heute wird dieses Operationsverfahren kontrovers diskutiert. In den letzten Jahren konnte die Datenbasis für dieses Verfahren aber erweitert werden. Denn in vielen Ländern gibt es landesweite ...

Mehr

Patientenforum Hüftgelenk
„Arthrose des Hüftgelenks
– was kann man tun?“

Entsprechend unserem Ziel, jedem Patienten die bestmögliche Therapieoption zu bieten, fand am 24. September 2020 eine Informationsveranstaltung der go:h zum Thema „Arthrose des Hüftgelenks – was kann man tun?" in den Räumen des Dormero Hotels in Hannover statt. Unter der Moderation von Prof ...

Mehr

Neuer animierter Videofilm zur Teilprothese am Knie fertiggestellt

In Zusammenarbeit mit unserem Qualitätszirkel (Kliniken OPN aus Neuss und Klinik Guth St. Moritz) hat die go:h einen neuen Film zur Verdeutlichung der Therapie der medialen Kniearthrose mit einer Teilprothese (Oxford-Schlitten) fertigstellt, die Sie hier ansehen können.

Mehr