News:

Prof. Flörkemeier: Publikation zum Thema "CAM-Impingment" an der Hüfte

18.01.2022

Prof. Flörkemeier hat zuletzt eine weitere Arbeit mit dem Titel "Is a Femoro-Acetabular Impingement Type Cam Predictable after Slipped Capital Femoral Epiphysis?" im Journal „Children" veröffentlicht. Im Kindes- bzw. Jugendlichenalter kann es zu einem Abrutschen der Wachstumsfuge ...

Mehr

Prof. Lobenhoffer referiert auf dem 10. Jahreskongress der Dt. Kniegesellschaft

19.11.2021

Vom 19.-20. November 2021 fand in Leipzig der 10. Jahreskongress der Dt. Kniegesellschaft statt. Unter dem Motto „Die Indikation im Fokus" luden die Kongresspräsidenten Prof. Dr. med. K.-D. Heller und Prof. Dr. med. S. Schröter ein. Nationale und internationale Experten und Chirurgen trafen ...

Mehr

Prof. Flörkemeier: Publikation zum Thema „ECF als Risikofaktor für CAM-Impingement“

30.12.2021

Prof. Dr. med. T. Flörkemeier hat kürzlich eine Arbeit in der Fachzeitschrift „Children" (5-Jahres-Impact Factor 3,091) publiziert.  ("Is a Femoro-Acetabular Impingement Type Cam Predictableafter Slipped Capital Femoral Epiphysis?") Die Arbeit untersuchte im Rahmen einer Nachuntersuchung ...

Mehr

Vorträge vom Patientenforum Knie einzeln abrufbar

07.12.2021

Am 1.6.2021 fand das digitale Patientenforum der go:h zum Thema „Kniearthrose - was kann man tun?" statt. Die komplette Veranstaltung war immer schon auf dem You Tube-Channel der go:h abzurufen. Da einige Patienten sich vermutlich insbesondere für einzelne Vorträge interessieren, haben wir ...

Mehr

Prof. Flörkemeier: Publikation von Biomarkern zur Differenzierung zwischen Koxarthrose und Hüftkopfnekrose

23.11.2021

Im renomierten Journal „Osteoarthritis and Cartilage" hat Prof. Flörkemeier mit seiner ehemaligen Arbeitsgruppe eine Publikation unter dem Titel "Do biomarkers allow a differentiation between osteonecrosis of the femoral head and osteoarthritis of the hip? - a biochemical, histological and gene ...

Mehr