Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Informationen: Datenschutzerklärung
OK
< zurück zur Übersicht

ISAKOS Kongress in Lyon, Frankreich

Lyon, 06. Juni 2015 bis 08. Juni 2015

Vom 06. bis 8. Juni 2015 war Prof. Lobenhoffer auf dem internationalen ISAKOS-Kongress in Lyon tätig. ISAKOS ist die wichtigste weltweite wissenschaftliche Gesellschaft für Arthroskopie, Sporttraumatologie und Gelenkchirurgie und hat derzeit über 4000 Mitglieder, zumeist aus Südamerika und Asien.

Die Kongresse finden weltweit im 2-jährlichen Turnus statt. Europa wird dabei eher selten bedacht und daher war es für Prof. Lobenhoffer selbstverständlich, der Einladung zu 2 Vorträgen und einem Vorsitz Folge zu leisten. Prof. Lobenhoffer war Referent auf einem FIFA/ISAKOS-Kurs zur Behandlung von Fußballspielern und sprach zum Thema, ob Osteotomien bei dieser Zielgruppe sinnvoll sind. Hierzu gibt es einschlägige positive Beispiele aus der operativen Praxis unseres Teams.

Am nächsten Tag leitete Prof. Lobenhoffer eine 3-stündige wissenschaftliche Sitzung zu verschiedenen Themen der Kniechirurgie und am 08.06. hielt er bei einem Instruktionskurs zur knienahen Osteotomie einen vieldiskutierten Vortrag zu Indikation und Technik der Doppelosteotomie am Kniegelenk. Diese Technik konnte das Team der go:h in den letzten Jahren perfektionieren und zu einem Routineverfahren entwickeln.

Lobenhoffer Gelenke Knie go:h Hannover ISAKOSProf. Lobenhoffer fasste den Besuch des ISAKOS-Kongress wie folgt zusammen: „Insgesamt ein fachlich hervorragender Kongress und eine Gelegenheit, viele alte Freunde und insbesondere Gastärzte der go:h Gelenkchirurgie Orthopädie Hannover wiederzusehen“.
Der nächste Kongress findet in zwei Jahren in Shanghai statt. Höchstwahrscheinlich wird Prof. Lobenhoffer erneut teilnehmen.

News

Peking, 15. bis 25. Jui 2018
Prof. Dr. med. Philipp Lobenhoffer in China

Die Referenten des Osteotomiekurses am 23. Juni 2018

Vom 15.  bis 25. Juni 2018 war Prof. Lobenhoffer in Peking aktiv. Während zunächst einige private Termine anstanden, gab es vom 22. bis 24. Juni viel zu tun. Zunächst …

Sylt, 15. bis 17. Novembber 2018
"Sommer"-Kurs Arthroskopie, Sylt

Vom 15. bis 17. November 2018 findet auf Sylt der "Sommer"-Kurs Arthroskopie unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. med. Jens D. Agneskirchner, Prof. Dr. med. …

Glasgow, 09. bis 12. Mai 2018
ESSKA Kongress in Glasgow - Große Erfolge für die go:h

Vom 9. bis 12. Mai 2018 waren Prof. Philipp Lobenhoffer, Priv.-Doz. Dr. Jens D. Agneskirchner und Dr. Kristian Kley in Glasgow bei dem ESSKA Kongress aktiv.

Die ESSKA ist …

Hannover, 07. Mai 2018
offene Stellenanzeige go:h

Mitarbeiterin in Arztpraxis mit möglichst orthopädischen Kenntnissen in Vollzeit gesucht


Ihr Profil:
•    Erfahrungen in Arztpraxis
•    Strukturierte Arbeitsweise
•    A …

Hannover, 20. und 21. April 2018
RSA Course 2018 in Hannover

Faculty RSA Course 2018 Hannover

Am 20. und 21. April 2018 veranstaltete die go:h unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. Jens Agneskirchner den 8. RSA (Reverse Shoulder Arthroplasty-inverse …

Hannover, 11. April 2018
Focus Ärzteliste 2018

In der aktuellen Ausgabe des "FOCUS" (14/18) ist die Ärzteliste 2018 aus den Bereichen Sportorthopädie, Knie- und Schulterchirurgie erschienen.

Wie auch in den Jahren zuvor …

Hannover, 20. und 21. April 2018
8th RSA Course Hannover

Am 20. und 21. April 2018 findet in Hannover der 8. RSA (Reverse Shoulder Arthroplasty) Course unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. med. Jens D. Agneskirchner …

Hannover, 08. und 09. März 2018
12. Oxford Kurs Hannover, 2018

Oxford Kurs 2018 Workshop unter Anleitung

Am 08. und  09. März 2018 fand unter Leitung von Prof. Dr. med. Philipp Lobenhoffer und Beteiligung aller Ärzte des go:h-Teams der 12. Internationale Oxford-Kurs in …