Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier finden Sie weitere Informationen: Datenschutzerklärung
OK
< zurück zur Übersicht

11. Oxford Kurs 2017

Hannover, 16. und 17. Juni 2017

Am 16. und 17. Juni 2017 fand unter Leitung von Prof. Dr. med. Philipp Lobenhoffer und Beteiligung aller Ärzte des go:h-Teams der 11. Internationale Oxford-Kurs in Hannover statt.

57 Teilnehmer, durchwegs sehr erfahrene orthopädische Operateure, hatten 2 Tage lang Gelegenheit, sich in die Feinheiten der unicondylären Prothetik des Kniegelenks (Schlittenprothese) einzuarbeiten. Die Oxford mediale Schlittenprothese hat sich bereits seit 40 Jahren bewährt und wurde von Ingenieuren und Chirurgen an der Universität Oxford, England, entwickelt. Auch heute noch liegen alle technischen Entwicklungen in den Händen eines Teams an der Universität Oxford. Traditionell findet der Kurs daher unter Beteiligung eines Chirurgen aus der Entwicklergruppe in Oxford statt, seit vielen Jahren ist dies Christopher Dodd, MD. Christopher Dodd konnte den Teilnehmern wertvolle Hinweise zu aktuellen Entwicklungen geben und führte am zweiten Kongress-Tag eine Live-Operation zusammen mit Dr. med. Kristian Kley aus der go:h durch. Für diesen Eingriff hatte das Team des DRK-Krankenhauses Clementinenhaus eigens am Samstagmorgen den Operationssaal zur Verfügung gestellt. Die Operation wurde per Satellit in den Kursraum im Sheraton Hotel Pelikanplatz übertragen.

Darüber hinaus lieferten Dr. med. Markus Tröger und Dr. med. Kristian Kley aus der go:h wesentliche Beiträge zum Kurs; insbesondere durch verschiedene Falldiskussionen, die den Teilnehmern wertvolle praktische Tipps vermittelten. Priv.-Doz. Dr. med. Jens Agneskirchner unterstützte den Workshop, bei dem die Teilnehmer die Implantation einer medialen Schlittenprothese am Modell durchführen konnten.

Nach Ende des Kongresses war Prof. Dr. med. Lobenhoffer sehr zufrieden:
„Insgesamt war der Kurs sehr erfolgreich, die Diskussionen mit den Teilnehmern waren hochinteressant und das Konzept des Gelenkerhalts bei medialer Gonarthrose hat sich erneut bestätigt“. Großer Dank gebührt dem DRK Krankenhaus Clementinenhaus für die Unterstützung bei der Live-OP, dem gesamten Team der go:h und der Firma Zimmer Biomet, welche diese Veranstaltung möglich gemacht hat. 

      
Workshop Demonstration Prof Lobenhoffer Teilnehmer WorkshopDr Kley FalldiskussionLive OP Diskussion Prof Lobenhoffer Dr Dodd

Dr Dodd Workshop DurchführungLive OP Dr DoddVortrag Dr Troeger

Quiz Prof Lobenhoffer WorkshopDr DoddWorkshop Prof Lobenhoffer

 

News

Hannover, 09. und 10. November 2018
13. Hannoveraner Arthroskopie- und Gelenkkurs

In diesem Jahr findet bereits der 13. Arthroskopie- und Gelenkkurs unter der Leitung von PD. Dr. med. Jens Agneskirchner, Prof. Dr. med. Helmut Lill und Prof. Dr. med. …

Peking, 15. bis 25. Jui 2018
Prof. Dr. med. Philipp Lobenhoffer in China

Die Referenten des Osteotomiekurses am 23. Juni 2018

Vom 15.  bis 25. Juni 2018 war Prof. Lobenhoffer in Peking aktiv. Während zunächst einige private Termine anstanden, gab es vom 22. bis 24. Juni viel zu tun. Zunächst …

Sylt, 15. bis 17. Novembber 2018
"Sommer"-Kurs Arthroskopie, Sylt

Vom 15. bis 17. November 2018 findet auf Sylt der "Sommer"-Kurs Arthroskopie unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. med. Jens D. Agneskirchner, Prof. Dr. med. …

Glasgow, 09. bis 12. Mai 2018
ESSKA Kongress in Glasgow - Große Erfolge für die go:h

Vom 9. bis 12. Mai 2018 waren Prof. Philipp Lobenhoffer, Priv.-Doz. Dr. Jens D. Agneskirchner und Dr. Kristian Kley in Glasgow bei dem ESSKA Kongress aktiv.

Die ESSKA ist …

Hannover, 07. Mai 2018
offene Stellenanzeige go:h

Mitarbeiterin in Arztpraxis mit möglichst orthopädischen Kenntnissen in Vollzeit gesucht


Ihr Profil:
•    Erfahrungen in Arztpraxis
•    Strukturierte Arbeitsweise
•    A …

Hannover, 20. und 21. April 2018
RSA Course 2018 in Hannover

Faculty RSA Course 2018 Hannover

Am 20. und 21. April 2018 veranstaltete die go:h unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. Jens Agneskirchner den 8. RSA (Reverse Shoulder Arthroplasty-inverse …

Hannover, 11. April 2018
Focus Ärzteliste 2018

In der aktuellen Ausgabe des "FOCUS" (14/18) ist die Ärzteliste 2018 aus den Bereichen Sportorthopädie, Knie- und Schulterchirurgie erschienen.

Wie auch in den Jahren zuvor …

Hannover, 20. und 21. April 2018
8th RSA Course Hannover

Am 20. und 21. April 2018 findet in Hannover der 8. RSA (Reverse Shoulder Arthroplasty) Course unter der wissenschaftlichen Leitung von PD Dr. med. Jens D. Agneskirchner …